Unser Marke „Weltmeister“ ist wohl weltweit allen Akkordeoninteressierten ein Begriff. Mit Weltmeister offerieren wir, die Harmona, der Musikwelt unsere Solisten-, Knopf-, Piano- und Folklore- Akkordeons, sowie unser diatonischen Harmonikas. Ein Akkordeon besteht aus ca. 2.500 Einzelteilen die in ca. 5.000 Arbeitsgängen zu jeweils einem Klangwunder zusammen gefügt werden. Weit mehr als 90% aller notwendigen Teile, seien sie aus Holz, Metall, Kunststoff, Celluloid, Stoff, Pappe oder Papier gefertigt, entstehen in unserer Klingentaler Manufaktur.

Versierte Handwerker und Akkordeonbauer erschaffen täglich Akkordeons, die Ihren Kundenwünschen entsprechen sollen. Unsere Fertigungskapazität ist z.Z. auf jährlich 2.500 Instrumente ausgelegt. Selbstverständlich ist dabei Qualität Maßstab des Handels in jeder Abteilung unserer Akkordeon Manufaktur. Möglich wurden 160 Jahre Instrumentenbau bei der Harmona in Klingental nicht zuletzt durch solides Handwerk und die kontinuierliche Weitergabe von Erfahrungen und Wissen im Rahmen der Ausbildung  zum Handzuginstrumentenmacher. Dadurch sichert dieser Quell seit Generationen den Fortbestand der Harmona, bis auf den heutigen Tag.